Probe ist immer wieder donnerstags um 18:00 Uhr in der Dorfgemeinschaftshalle Berlinghausen!

MGV „Harmonie“ Berlinghausen wird 100 Jahre

Den Sängern des MGV „Harmonie“ Berlinghausen steht ein besonderes Jahr bevor, denn ihr Chor feiert 2020 ein markantes Jubiläum: Er wird 100 Jahre alt. Am 14. März 1920 wurde der MGV „Harmonie“ gegründet. Anlass genug, exakt ein Jahrhundert später, am 14. März 2020, dies mit einem Kommers und Festabend gebührend zu feiern.

Der 14. März ist für die „Harmonie“ also ein besonderer Termin. Daher hat der Vorstand den festlichen Abend genau auf dieses Datum gelegt, zumal ein Samstag für eine derartige Veranstaltung mehr als geeignet erscheint. Als Veranstaltungsort wurde das „St.-Clemens-Haus“ in Drolshagen gewählt, da man den Festabend mit einer Messfeier für die Lebenden und Verstorbenen des Männergesangvereins in der St.-Clemens-Pfarrkirche beginnen möchte.

Das Programm beginnt in Anlehnung an das Gründungsjahr um 19.20 Uhr. Der offizielle Teil, so schätzt der Vorstand, dürfte bis 21.30 Uhr dauern. Danach setzt man auf ein lockeres, geselliges Miteinander. Für das leiblich Wohl der Gäste wird natürlich gesorgt sein.

 

Festabend

am Samstag, 14. März 2020

17.30 Uhr   Festmesse in der St.-Clemens-Pfarrkirche Drolshagen
  Die Messe wird mitgestaltet vom Quartett-Verein „12 Räuber“ Hünsborn
19.20 Uhr Kommers & Festabend im St.-Clemens-Haus Drolshagen
  mit Ansprachen, Ehrungen, Chorgesang und Musik

 

 

Jubiläumskonzert mit den Mainzer Hofsängern
am Sonntag, 15. März 2020

Einen Tag später, am Sonntag, 15. März 2020, wird das Jubiläumskonzert mit den Mainzer Hofsängern der absolute Höhepunkt im Jubiläumsjahr sein.

Grandioser Gesang, „Schauer“ der Begeisterung, Frenetischer Applaus für den Kultchor, das sind Überschriften, mit denen Zeitungen Berichte über Konzerte der Mainzer Hofsänger betiteln.

Das ganze Jahr begeistern die Sänger mit ihren Auftritten in Deutschland und über die nationalen Grenzen hinaus. Denn wer die Hofsänger nur auf die Mainzer Fastnacht reduziert, wird der besonderen Qualität dieses Chores nicht gerecht.

Dem MGV "Harmonie" Berlinghausen 1920 e.V. ist es gelungen, die Mainzer Hofsänger zu ihrem 100jährigen Jubiläum zu engagieren.

Unter dem Motto: „Der Zauber großer Stimmen“  präsentieren die Sänger am  

Sonntag, 15. März 2020, um 17.00 Uhr im
 "St.-Clemens-Haus" in Drolshagen

den Besuchern ein musikalisches Geschenk.

In dem zwei stündigen Konzert werden beliebte Musicalmelodien, Evergreens, Oldies, Schlager und Gospels zu hören sein. Der voluminöse Chorklang, strahlende Tenöre und profunde Bässe werden die Zuhörer beeindrucken. Wer ein solches Konzert erlebt, der verbucht diese Erfahrung unter der Kategorie „unvergessliche Ereignisse“.

Freuen Sie sich gemeinsam mit den Sängern des  MGV "Harmonie" Berlinghausen 1920 e.V. auf ein außergewöhnliches Konzert.

MGV „Harmonie“ Berlinghausen feiert seinen 100. Geburtstag
mit befreundeten Chören in einem großen Festzelt

Sängerfest mit viel Musik und Gesang


Ein weiterer Höhepunkt im Jubiläumsjahr ist das Stadtsängerfest. Hier soll der 100. Geburtstag mit Musik und Gesang in Verbindung mit dem 54. Chorfest der Chorgemeinschaft der Stadt Drolshagen sowie dem „Kinder- und Jugendchor-Festival“ der Kinder- und Jugendchöre im Sängerkreis Bigge-Lenne e.V. gefeiert werden.

„Wir haben für unser Fest den Slogan ‚Wir feiern Geburtstag’ statt Jubiläum gewählt“, sagt der Festausschuss-Vorsitzende. „Damit wollen wir deutlich machen, dass wir auf einen lockeren und ungezwungenen Ablauf der Veranstaltung Wert legen. Wir laden zum Mitfeiern ein!“

Das Sängerfest wird vom 28. bis 30. August 2020 in einem großen Festzelt auf dem  Schützenplatz Berlinghausen gefeiert.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 28. August, um 18:30 Uhr mit dem Freundschaftssingen der Chöre der Drolshagener Chorgemeinschaft. Im Anschluss an das offizielle Programm sorgt die Partyband „Fairplay“ mit Livemusik für Stimmung und gute Laune.

Am Samstag, 29. August, beginnt das Programm um 14.30 Uhr mit dem „Kinder- und Jugendchor-Festival“ der Kinder- und Jugendchöre im Sängerkreis Bigge-Lenne e.V.  Ab 18.00 Uhr folgt das  Freundschaftssingen befreundeter Chöre. . Anschließend wird die Partyband „Fairplay“ den Sängern und Gästen einen kurzweiligen Festabend bieten.  

Der Sonntag, 30. August, beginnt um 9.30 Uhr mit einer Eucharistiefeier im Festzelt. Anschließend werden einige Gastchöre sowie der Musikverein Saßmicke die Garantie für ein anspruchsvolles Frühkonzert bieten. Zum Festausklang sorgt zünftige Blasmusik für Stimmung, Schwung und einige Stunden bester Unterhaltung.

Das Jubiläumssängerfest im Überblick:

    Freitag,   28. August 2020, 18.30 Uhr
    Freundschaftssingen mit den Chören der Chorgemeinschaft Drolshagen

    Samstag, 29. August 2020, 14.30 Uhrr
    „Kinder- und Jugendchor-Festival“ der Kinder- und Jugendchöre im Sängerkreis Bigge-Lenne e.V.r
    18.00 Uhr Freundschaftssingen mit befreundeten Gastchören

    Sonntag,  30. August 2020,   
    9.30 Uhr Festhochamt im Festzelt unter Mitwirkung des Pfarr-Cäcilienchores Hünsborn und des Musikvereins Saßmicke,
    anschließend musikalischer Frühschoppen verbunden mit einem Freundschaftssingen weiterer Gastchöre

 

 

Sänger trauern um Josef Clemens

Ehrenvorsitzender verstorben

Unser Ehrenvorsitzender Josef Clemens ist tot. Josef starb am 12. März 2019 im Alter von 87 Jahren. Es war für seine Sänger eine Selbstverständlichkeit, das Sterbeamt am 16. März in der Marien-Kirche in Olpe mit ein paar Liedern zu umrahmen. Und es waren sechs seiner langjährigen Sangesfreunde, die Josef anschließend auf dem Friedhof in Olpe zu Grabe trugen.

Das ganze Leben der Chormusik gewidmet“, so kann man das musikalische Wirken des unermüdlichen Sangesfreundes Josef Clemens beschreiben, dessen überragendes Wirken mit vielen Ehrungen ausgezeichnet wurde.

Für Josef war der MGV Berlinghausen mehr als 7 Jahrzehnte musikalische Heimat. Der Sängerkreis Bigge-Lenne zeichnete ihn am 14. Juni 2015 für 70jährige aktive Sängertätigkeit mit der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Chorverbandes aus.

Darüber hinaus hatte Josef in seiner 45jährigen Vorstandstätigkeit, davon 34 Jahre als 1. Vorsitzender, an der stetigen Entwicklung unseres Chores maßgeblichen Anteil. Nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand wurde er im Januar 1996 zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Sein Wirken und seine besonderen Verdienste werden im MGV Berlinghausen immer in dankbarer Erinnerung bleiben und in Ehren gehalten.

Josef Clemens (†)

Josef Clemens (†)

 

Sängerehrung im Alten Kloster

 

Bei der zentralen Sängerehrung am 24. Februar im Musiksaal des Alten Klosters in Drolshagen war der MGV Berlinghausen mal wieder gut vertreten. Urkunden und Ehrennadeln erhielten Sebastian Hennecke und Christian Hilgers für 10 Jahre und Augustinus Feldmann für 50 Jahre Treue zum Verein. Manfred Jülicher wurde mit der Silbernen Verdienstplakette des Chorverbandes NRW für 25 Jahre Vorstandstätigkeit ausgezeichnet.


Sängerehrung 2019 DrolshagenBürgermeister Ulrich Berghof, stellvertretender Vorsitzender Martin Hilchenbach und Sängerkreisvorsitzender Steffen Keller mit den Geehrten: Augustinus Feldmann, Christian Hilgers, Sebastian Hennecke und Manfred Jülicher.

 

 

DGH Logo